Gießen: Zeugenaufruf nach Diebstahl in Tankstelle

Veröffentlicht am 17.Dez.2019 um 14:41 Uhr | Zuletzt geändert am: 17.Dez.2019 um 14:41 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Offenbar auf Alkohol hatten es Montagabend (16. Dezember) zwei Ladendiebe in einer Tankstelle in der Grünberger Straße abgesehen. Gegen 19.00 Uhr betraten zwei Unbekannte den Verkaufsraum. Während ein Verdächtiger sich aus dem gekühlten Regal mehrere Dosen Mischgetränke rausnahm, verwickelte der andere die Kassiererin in ein Gespräch. Plötzlich liefen Beide ohne die Ware im Wert von insgesamt fast 20 Euro davon.

Beschreibung der Tatverdächtigen: Ein Mann ist Anfang 20 und etwa 1,75 Meter groß. Er hat eine normale Statur, kurze rötliche Haare und trug Koteletten. Er war mit einer roten Basecap, einer olivfarbenen Jacke, einer grauen Jogginghose und schwarz-roten Turnschuhen bekleidet. Der Andere ist ebenfalls Angang 20, aber etwa 1,85 Meter groß. Er hat schwarze Haare und auffällige dunkle Augenbrauen. Er trug eine schwarze Jacke, einen grauen Schal, eine Mütze und eine Jeans.

Wer hat die beiden Verdächtigen gestern Abend in der Grünberger Straße gesehen? Wer konnte den Vorfall beobachten? Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter 0641/7006-3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com