Drei Leichtverletzte nach Unfall bei Lich

Veröffentlicht am 15.Jan.2020 um 20:30 Uhr | Zuletzt geändert am: 16.Jan.2020 um 16:55 Uhr

Symbolfoto; © chalabala/Fotolia.com



Lich: Drei Leichtverletzte und 26.000 Euro Sachschaden hinterließ ein Unfall von Dienstagabend bei Lich-Eberstadt. Ein 31-jähriger Skoda-Fahrer fuhr gegen 17.55 Uhr die Landesstraße 3053 in Richtung Butzbach und wollte bei Eberstadt nach links auf die Zufahrt zur Autobahn 45 einbiegen. Dabei übersah er einen ihm entgegenkommenden 28-jährigen Mercedes-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Skoda-Fahrer benötigte keine ärztliche Versorgung. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Grünberg unter Tel. 06401/91430.

Bildquelle:

  • Polizei bei Nacht: Symbolfoto; © chalabala/Fotolia.com
Tipp: Blitzermeldungen für Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com