Gießen: Rabiater Ladendieb im Seltersweg

Veröffentlicht am 22.Jan.2020 um 17:36 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Jan.2020 um 17:02 Uhr

Symbolbild Polizei NRW / Polizei Mettmann (news aktuell)



Gießen: Mehrere Beleidigungen und Bedrohungen äußerte ein mutmaßlicher Ladendieb gegenüber Zeugen am Freitag (03.01.2020), gegen 19.00 Uhr, in einem Geschäft im Seltersweg. Der algerische Asylbewerber war durch die zeugen festgehalten worden, als er offenbar Kleidung im Wert von über 400 Euro stehlen wollte. Mehrere Verfahren wurden gegen ihn eingeleitet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizei Mittelhessen.

Bildquelle:

  • Polizeiwagen: Polizei Mettmann (news aktuell)
Tipp: Blitzermeldungen für Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com