Gießen/Südanlage: Rollerfahrer übersehen

Veröffentlicht am 22.Jan.2020 um 18:14 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Jan.2020 um 17:06 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Samstagabend (18.Januar) gegen 20.15 Uhr die Bismarckstraße in Richtung Südanlage. Beim Abbiegen in die Südanlage übersah er vermutlich einen Rollerfahrer, der die Südanlage in Richtung Berliner Platz befuhr. Der 26-jährige Rollerfahrer wich aus und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Der Unfallverursacher kam seinen rechtlichen Pflichten nicht nach und entfernte sich vom Unfallort. Wer hat den Unfallhergang beobachtet und kann Angaben zu dem Verursacherfahrzeug und der Identität des Fahrers machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizei Mittelhessen.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen/ Privat
Tipp: Blitzermeldungen für Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com