Linden: Störung der Totenruhe – Täter flüchten und lassen Diebesgut zurück

Veröffentlicht am 29.Jan.2020 um 15:52 Uhr | Zuletzt geändert am: 29.Jan.2020 um 15:52 Uhr

Friedhof / Bild: Pixabay



Linden: Auf dem Friedhof in der Friedensstraße in Leihgestern wurden Diebe offenbar gegen 22.50 Uhr durch aufmerksame Zeugen gestört. Die Täter hatten auf dem Friedhofsgelände mehrere Grablichter entwendet. Auf der Flucht ließen sie offenbar einen Teil des Diebesgutes in der Nähe liegen bzw. zurück. Eine eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Vermutlich hatten es die Täter auf die aus Metall gefertigten Grablichter und ähnliche Gegenstände abgesehen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Friedhof: Pixabay
Tipp: Blitzermeldungen für Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com