Gießen: 21-jährige im Rabenweg sexuell belästigt

Veröffentlicht am 17.Feb.2020 um 17:17 Uhr | Zuletzt geändert am: 17.Feb.2020 um 17:28 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Ein Unbekannter belästigte Freitagabend (14. Februar) im Rabenweg eine 21-jährige Frau aus Gießen. Gegen 21.30 Uhr war die Gießenerin auf dem Gehweg unterwegs. Ein Mann näherte sich von hinten und berührte das Opfer unsittlich. Aufgrund ihres Schreiens ließ der Täter von ihr ab und flüchtete in Richtung Licher Straße.

Beschreibung des Verdächtigen:
– Er ist zirka 1,80 Meter groß und etwa Mitte 20 Jahre alt.
– Er hat eine schlanke-sportliche Statur und trug dunkle kurze Haare.
– Der hellhäutige Mann war mit einer dunklen Kapuzenjacke sowie Jeans bekleidet.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizei Mittelhessen.

Bildquelle:

  • Polizei: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com