Linden: Vermutlich mit einer Luftdruckwaffe – Fenster einer Schule beschädigt

Veröffentlicht am 10.Mrz.2020 um 16:12 Uhr | Zuletzt geändert am: 10.Mrz.2020 um 15:44 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Linden: Offenbar mit einer Luftdruckwaffe beschädigten Unbekannte zwischen Samstag (07.März) 17.00 Uhr und Montag (09.März) 08.00 Uhr die Fenster einer Schule in Großen-Linden. Der Hausmeister stellte Montagmorgen Löcher an mehreren Scheiben fest und informierte die Polizei. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Wem sind dort Personen aufgefallen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter tel. 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht Gießen: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com