Illegale Abfälle entsorgt – Polizei sucht nach Zeugen

Veröffentlicht am 02.Apr.2020 um 16:35 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Apr.2020 um 16:35 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Gießen: Nach der illegalen Entsorgung von Abfällen von Mittwochabend (01. April) sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 62-jähriger Mann beobachtete gegen 18.00 Uhr zwei Männer, die mehrere Plastikmüllsäcke auf einem Parkplatz im Eichendorffring unerlaubt entsorgten. Anschließend stiegen sie wieder ins Auto und fuhren, obwohl sich der Zeuge zunächst in den Weg stellte, davon.

Beschreibung der Verdächtigen:

Sie sind etwa 25 Jahre alt und zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß. Sie haben kurze Haare und sahen nach Angaben des Zeugen südländisch aus. Der Fahrer trug einen Bart.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Fahrzeug und der Identität des Fahrers sowie des Komplizen machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Redaktion






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com