Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang auf der B276

Veröffentlicht am 19.Apr.2020 um 18:10 Uhr | Zuletzt geändert am: 19.Apr.2020 um 18:10 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Gießen (ots) – Am Sonntag, dem 19.04.2020 ereignete sich gegen 15.20 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall auf der B276 zwischen Laubach und Schotten. Ein 22 Jähriger Motorradfahrer geriet in einer Kurve von der Fahrbahn ab, stürzte und verstarb noch an der Unfallstelle. Er fuhr nach ersten Ermittlungen mit überhöhter Geschwindigkeit und hatte kurz vor dem Unfall unbeteiligte Fahrzeuge überholt.

Zeugen, insbesondere Insassen von überholten Fahrzeugen oder andere Motorradfahrer werden dringend gebeten, sich mit der Polizei in Grünberg (06401/91430) in Verbindung zu setzen.

Bildquelle:

  • Notarzt: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com