Verkehrsunfälle – Hinweise erbeten

Veröffentlicht am 07.Mai.2020 um 18:16 Uhr | Zuletzt geändert am: 07.Mai.2020 um 18:16 Uhr

Unfallflucht betrifft uns alle - Bild: Blaulicht Gießen



Pohlheim/Grüningen: Beim Vorbeifahren Fiat beschädigt
Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte offenbar beim Vorbeifahren einen in der Taunusstraße abgestellten Fiat. Der weiße Talento parkte in Höhe der Hausnummer 21. Als der Besitzer zu seinem Fahrzeug zurückkam, war dieses am linken Außenspiegel beschädigt. Der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Gießen: Bei Parkmanöver BMW beschädigt
Offenbar bei einem Parkmanöver touchierte ein Unbekannter einen auf einem Parkplatz in der Dürerstraße geparkten BMW. Der weiße Kombi stand dort zwischen Donnerstag (23.April) 20.00 Uhr und Samstag (25.April) 15.00 Uhr. Die Polizei schätzt den Schaden auf 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Lollar: Opel auf Parkplatz beschädigt
1.500 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines Opels nach einer Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im „Rothweg“. Der braune Astra stand dort am Montag (04.Mai) zwischen 09.45 und 12.00 Uhr. Der Verursacher beschädigte offenbar beim Rangieren das Fahrzeug am vorderen, rechten Kotflügel. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

B49/ Reiskirchen: Auffahrunfall
Am Mittwoch (06.Mai) gegen 15.47 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße B49. Ein 61-jähriger VW-Fahrer befuhr die B49 von Gießen nach Reiskirchen. Im Kreuzungsbereich Carl-Benz-Straße/ Bänningerstraße hielt er aufgrund einer roten Ampel an. Dies bemerkte eine 48-jährige Frau mit einem BMW zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden VW des 61-Jährigen auf. Die Polizei schätzt den Schaden auf insgesamt 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Grünberg unter Tel. 06401/91430.

Bildquelle:

  • Unfallflucht: Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com