Schwerer Verkehrsunfall auf der B276 – Motorradfahrer schwer verletzt

Veröffentlicht am 08.Mai.2020 um 16:18 Uhr | Zuletzt geändert am: 08.Mai.2020 um 16:23 Uhr

Symbolbild - Blaulicht Gießen/priv.



Laubach: Gegen 15.15 Uhr kam es auf der Strecke zwischen Laubach und Schotten zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt und wird in wenigen Minuten mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Der Unfall ereignete sich im Einmündungsbereich zur K190 (Ri. Gonterskirchen). Offenbar kam es in Höhe der Einmündung auf der B276 zu einem Zusammenstoß zwischen dem Motorradfahrer und einem Autofahrer.

Zu genauen Ursache und zum Unfallhergang können noch keine Angaben gemacht werden.

Die Strecke ist voll gesperrt. Die Unfallaufnahme dauert an.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com