Reiskirchen: Einbruch in Netto Supermarkt – Schaden liegt bei 10.000 Euro

Veröffentlicht am 02.Jun.2020 um 18:17 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Jun.2020 um 17:43 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Reiskirchen: Auf Beute aus dem Netto-Markt in der Siemensstraße hatten es Einbrecher am Wochenende abgesehen. In der Nacht von Samstag (30.05.2020) auf Sonntag (31.05.2020) verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu dem Markt. Sie brachen im Personalbereich mehrere Schränke auf, ließen aber nach einer ersten Einschätzung keine Wertsachen mitgehen. Die Aufbruschschäden summieren sich auf mindestens 10.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Täter am Netto beobachtet? Wem sind dort zur genannten Zeit in diesem Zusammenhang Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Gießen unter Tel.: (0641) 7006-2555

Bildquelle:

  • Polizei: Bild: © Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com