LKW verliert Ladung

Veröffentlicht am 07.Jul.2020 um 17:45 Uhr | Zuletzt geändert am: 07.Jul.2020 um 17:45 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Am Dienstag (07. Juli) gegen 06.00 Uhr befuhr ein 35-jähriger Mann aus Hünfeld mit einem LKW und Anhänger die Hangelsteinstraße zwischen Buseck und Gießen. An der Ampel ordnete er sich links ein, um in Richtung Gießen abzubiegen. Vermutlich aufgrund nicht ausreichender Ladungs-Sicherung lösten sich zwei Betonfertigteile auf dem Anhänger und fielen auf die Straße. Glücklicherweise verletzte sich niemand. Es entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com