Linden: Einbrecher erbeuten Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro

Veröffentlicht am 07.Aug.2020 um 15:05 Uhr | Zuletzt geändert am: 20.Aug.2020 um 21:02 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Linden: In der Siemensstraße in Großen-Linden waren am frühen Freitagmorgen sogenannte Blitzeinbrecher unterwegs. Die Unbekannten hatten es auf Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro abgesehen. Dabei gingen sie brachial und schnell vor, in dem sie mehrere Türen und Schlösser aufbrachen und sich zielgerichtet am Schmuck zu schaffen machten. Sie flüchteten danach mit dem Diebesgut in Richtung eines Schuhcenters. Laut Zeugen soll einer von ihnen eine dunkle Jacke oder Weste mit Kapuze getragen haben. Er soll graue Ärmel, eine helle Hose und eine Basecap getragen haben. Eine zweite Person soll helle Schuhe mit einem Nike Logo getragen haben, während der dritte Täter eine Mütze mit weißer Aufschrift sowie eine blaue Jacke und rote Schuhe mit weißer Kappe getragen haben soll. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Bildrechte beim Autor






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com