Strohballen versucht anzuzünden

Veröffentlicht am 12.Aug.2020 um 16:28 Uhr | Zuletzt geändert am: 20.Aug.2020 um 21:02 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Laubach: Unbekannte versuchten Mittwochfrüh (12. August) mehrere Strohballen an einem Feldweg anzuzünden. Ein Zeuge hatte gegen 01.40 Uhr mehrere Feuerscheine auf einem Weg im Bereich des Bürgelwegs gesehen, der zu einem Stall führt. Offenbar haben die Unbekannten, mehrere Heuballen auf dem Gelände zum Stall verteilt. Der Versuch, dann das Heu in Brand zu setzen, scheiterte. Wer hat verdächtige Personen Mittwochfrüh gegen 01.40 Uhr am Tatort gesehen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-2555.

Bildquelle:

  • Blaulicht Gießen: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com