Pohlheim: Unfallflucht in der Wilhelmstraße

Veröffentlicht am 19.Aug.2020 um 17:08 Uhr | Zuletzt geändert am: 20.Aug.2020 um 21:02 Uhr

Unfallflucht betrifft uns alle - Bild: Blaulicht Gießen



Pohlheim: In Watzenborn-Steinberg ist es bereits zwischen Samstag (8. August), 19 Uhr und Sonntag (9. August), 15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Wilhelmstraße gekommen. Im Bereich der 40er-Hausnummern parkte in diesem Zeitraum ein blauer VW Polo am dortigen Fahrbahnrand. Offenbar beim Vorbeifahren hatte ein anderer Autofahrer dann den linken Außenspiegel des Kleinwagens touchiert und somit nicht unerheblich beschädigt. Ohne sich aber um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, hatte der Schadenverursacher seine Fahrt fortgesetzt. Nun bitten die Unfallfluchtermittler der Polizeistation Gießen Süd um Hinweise möglicher Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte der Polo von einem blauen Golf gestreift worden sein. Unklar ist jedoch, wer an dessen Steuer saß.

Hinweise bitte an die Telefonnummer 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Unfallflucht: Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com