Verkehrsunfall mit Radfahrer endet tödlich

Veröffentlicht am 20.Aug.2020 um 15:37 Uhr | Zuletzt geändert am: 20.Aug.2020 um 21:02 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Nachdem es am Mittwoch letzter Woche (12. August) in der Ludwigstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam (wir berichteten), erlag der 20-jährige Zweiradfahrer aus Gießen am Dienstag (18. August) im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Gegen 21.30 Uhr war es am 12. August im Kreuzungsbereich Ludwigstraße – Liebigstraße zu dem folgenschweren Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und einem Mazda gekommen, an dessen Steuer eine 22-jährige Gießenerin saß, gekommen. Ein Sachverständiger war auf Anordnung der Staatsanwaltschaft bereits am Abend des Unfalls mit der Ermittlung der Unfallursache beauftragt worden. Diesbezügliche Ermittlungen dauern derzeit an.






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com