Zeugen nach Raub vor Spielhalle gesucht!

Veröffentlicht am 11.Sep.2020 um 8:42 Uhr | Zuletzt geändert am: 11.Sep.2020 um 8:42 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Wettenberg: Die Angestellte einer Spielhalle „Auf der Höll“ in Wißmar verschloss das Lokal und machte gegen 03.50 Uhr Feierabend. Auf dem Parkplatz hielt ein Mann der 33-Jährigen ein Messer vor und forderte Bargeld. Die Angestellte gab dem Räuber 100 Euro aus ihrer Geldbörse, woraufhin der Mann zu Fuß flüchtete. Der Räuber soll ca. 35 Jahre alt und schlank gewesen sein. Er sei mit einer Jeans und einer hellbauen Jacke bekleidet gewesen. Ein Halstuch habe sein Gesicht verdeckt. Die Frau kam mit dem Schrecken davon.

Die Polizei in Gießen, Tel.: 0641/7006-0 sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Bildquelle:

  • Räuber gesucht: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com