Radfahrer in Frankfurter Straße übersehen

Veröffentlicht am 24.Sep.2020 um 15:16 Uhr | Zuletzt geändert am: 24.Sep.2020 um 15:16 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Ein 25-jähriger Mann aus Gießen befuhr am Mittwoch (23.September) gegen 16.00 Uhr die Frankfurter Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Hausnummer 33 beabsichtigte der 25-Jährige nach rechts in eine Einfahrt abzubiegen. Dabei übersah er offenbar eine 59-jährige Frau auf einem Pedelec, touchierte das Rad und die 59-Jährige stürzte. Die Pedelec-Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 400 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Fahrradfahrer: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com