Mehrere Kellerräume aufgebrochen

Veröffentlicht am 24.Sep.2020 um 15:20 Uhr | Zuletzt geändert am: 24.Sep.2020 um 15:20 Uhr

Symbolfoto; © Jale Ibrak/Fotolia.com



Gießen: Unbekannte brachen mehrere Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Uhlandstraße/Ecke Wartweg auf. Zwischen 20.30 Uhr am Dienstag und 11.45 Uhr am Mittwoch drangen sie offenbar über die Eingangstür von der Uhlandstraße in den Gebäudekomplex ein und brachen mehrere Kellerräume auf. Anschließend kamen sie über einen Zugang in den Kellerbereich des Wartweges und brachen auch dort einen Kellerraum auf. Mit dem Diebesgut, eine Bohrmaschine und Werkzeug, flüchteten sie. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen 0641/7006-2555.

Bildquelle:

  • Einbruchversuch: Symbolfoto; © Jale Ibrak/Fotolia.com






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com