70- Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß mit LKW auf der B3

Veröffentlicht am 05.Okt.2020 um 15:23 Uhr | Zuletzt geändert am: 05.Okt.2020 um 15:23 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Cölbe: Zu einem tragischen Unfall kam es am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 3 bei Cölbe. Ein 70-Jähriger Mann aus Rauschenberg verstarb bei dem Unfall.

Der Senior fuhr gegen 14.05 Uhr mit seinem BMW von Schönstadt in Richtung Schwarzenborn. Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet er im Verlauf einer Kurve in den Gegenverkehr und prallt dort frontal mit einem LKW zusammen, der von einem 60-jährigen Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis gesteuert wurde.

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle, der LKW-Fahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus. Zahlreiche Einsatzfahrzeuge der Hilfs- und Rettungsdienste sowie der Polizei waren im Einsatz. Die Bundesstraße musste mehrere Stunden lang voll gesperrt werden. Rundfunkwarnmeldungen informierten über die Vollsperrung. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 30.600 Euro.

Bildquelle:

  • Rettungsdienst: Pixabay






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com