Versuchter Einbruch in Mensa

Veröffentlicht am 12.Okt.2020 um 15:33 Uhr | Zuletzt geändert am: 12.Okt.2020 um 15:33 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Zwischen Donnerstag (08.10.2020) und Freitag (09.10.2020) brachen Unbekannte ein Schloss der Hinterausgangstür des Mensa-Gebäudes in der Otto-Behaghel-Straße auf. Danach hebelten die dreisten Diebe eine weitere Zugangstür auf. Erst eine dritte Tür hielt den Einbruchsversuchen stand. Der Schaden wird mit 300 Euro beziffert.

Hinweise zu den Unbekannten, die zwischen 16:00 Uhr und 08:50 Uhr zuschlugen, erbittet die Kriminalpolizei in Gießen unter Tel.: (0641) 7006-2555

Bildquelle:

  • Polizeiauto: Redaktion






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com