Seat in Wieseck zerkratzt

Veröffentlicht am 14.Okt.2020 um 13:31 Uhr | Zuletzt geändert am: 14.Okt.2020 um 13:31 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Unbekannte Vandalen verursachten einen Schaden von 150 Euro an einem schwarzen Seat Leon. Der Seat parkte über einen längeren Zeitraum auf dem Parkplatz in der Straße „Ursulum“. Irgendwann, vor Dienstag (13.10.2020), 11:30 Uhr zerkratzen die Unbekannten die hintere Tür der Beifahrerseite.

Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen Nord unter Tel.: (0641) 7006-3755

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com