Beim Vorbeifahren Ford touchiert

Veröffentlicht am 04.Nov.2020 um 15:54 Uhr | Zuletzt geändert am: 04.Nov.2020 um 15:54 Uhr

Unfallflucht betrifft uns alle - Bild: Blaulicht Gießen



Lich: Nur 30 Minuten parkte am Dienstag (03.November) ein Ford in der Straße „Kirchenplatz“. Vermutlich beim Vorbeifahren zwischen 13.00 Uhr und 13.30 Uhr streifte ein Unbekannter den schwarzen Focus auf der rechten Seite. Anschließend entfernte sich der Unbekannte, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 3.500 Euro zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizeistation Grünberg unter Tel. 06401/91430.

Bildquelle:

  • Unfallflucht: Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com