Gießen: Serie von Autoaufbrüchen im Stadtgebiet

Veröffentlicht am 25.Nov.2020 um 16:52 Uhr | Zuletzt geändert am: 25.Nov.2020 um 16:52 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Zu mehreren Autoaufbrüchen kam es in der Nacht zum Mittwoch im Gießener Stadtgebiet. Unbekannte hatten im Bantzerweg, in der Rödgener Straße, in der Fröbelstraße und in der Ringallee jeweils ein Fahrzeug aufgebrochen. In allen Fällen schlugen die Täter die Dreiecksscheibe ein und entriegelten die PKW. Anschließend durchsuchten sie den Innenraum und entwendeten unter anderem einen Rucksack und Bargeld.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Polizei: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com