Gießen: Bus verursacht Unfall – Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 25.Nov.2020 um 17:11 Uhr | Zuletzt geändert am: 25.Nov.2020 um 17:11 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Am Mittwoch (26.November) gegen 13.15 Uhr befuhr ein 19-Jähriger aus Gießen den Schiffenberger Weg in Richtung Pohlheim. Als der Gießener an der Bushaltestelle „Klingelbachweg“ vorbeifuhr, fuhr plötzlich ein dort stehender Bus an und zog auf die Fahrspur des 19-Jährigen. Der Gießener wich nach links aus und überfuhr eine Verkehrsinsel. Dabei entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Der unbekannte Busfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Wer kann Angaben zu dem unbekannten Bus oder der Identität des Fahrers machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com