Allendorf/Lumda: In Schule eingebrochen und Feuerlöscher gestohlen

Veröffentlicht am 30.Nov.2020 um 16:57 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Nov.2020 um 16:57 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



In ein Schulgebäude in der Straße „Am Kinnwald“ brachen Unbekannte am vergangenem Wochenende ein. Sie verschafften sich gewaltsam Zutritt in die Schule und durchsuchten teilweise mehrere Klassenräume. Die Einbrecher stahlen aus mehreren Stockwerken Feuerlöscher. Anschließend flüchteten sie und leerten in der Nähe eines Schützenhauses die Feuerlöscher aus.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-2555.

Bildquelle:

  • Feuerlöscher: Symbolbild: www.polizei-beratung.de Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com