Auf Baustelle Kabel durchgeschnitten

Veröffentlicht am 03.Dez.2020 um 15:40 Uhr | Zuletzt geändert am: 03.Dez.2020 um 15:40 Uhr



Pohlheim: Unbekannte zerschnitten zwischen 17.30 Uhr am Freitag (27. November) und 09.00 Uhr am Montag (30. November) mehrere Daten-, Telefon- und Stromkabel auf einer Baustelle in einem Seniorenheim im Fortweg in Watzenborn-Steinberg. Der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com