Grünberg: Ein Leichtverletzter und 18.000 Sachschaden nach Zusammenstoß

Veröffentlicht am 04.Jan.2021 um 17:59 Uhr | Zuletzt geändert am: 04.Jan.2021 um 17:59 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Grünberg: Ein 80-jähriger Mann aus Rabenau befuhr am Montag (04.Januar) gegen 09.20 Uhr in einem Toyota die Landstraße 3072 von Lehnheim in Richtung Lehnheimer Kreuz. Beim Abbiegevorgang auf die Bundesstraße 49 in Richtung Flensungen übersah der Toyota-Fahrer offenbar einen 38-jährigen Mann in einem Daimler, der die B49 von Flensungen nach Grünberg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Daimler-Fahrer verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 18.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Grünberg unter Tel. 036401/91430.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com