Ladendiebe erwischt

Veröffentlicht am 26.Jan.2021 um 16:16 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Jan.2021 um 16:16 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Lollar: Eine Ladendetektivin erwischte Freitagmittag zwei Männer beim Diebstahl in einem Supermarkt im Rothweg in Lollar. Die Diebe steckten mehrere Elektronikartikel in Höhe von etwa 150 Euro in Rucksäcke ein. Einer wollte anschließend den Kassenbereich verlassen und wurde von der Angestellten verfolgt. Der Andere bemerkte das und verschwand wieder im Geschäft, um seinen Rucksack zu verstecken. Als eine Polizeistreife eintraf, verhielten sich die beiden mutmaßlichen Ladendiebe sehr aggressiv. Die Polizisten nahmen sie fest. In den Rucksäcken (auch der versteckte) befanden sich Lautsprecher, ein Headset, Lockenstab, Glätteisen und Kopfhörer. Die beiden Tatverdächtigen, zwei Asylbewerber aus Algerien (18 und 25 Jahre alt) entließen die Polizisten nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen.

Bildquelle:

  • Polizist vor einem Polizeiauto: Blaulicht Gießen/ Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com