Kontrolle über das Fahrzeug verloren

Veröffentlicht am 02.Feb.2021 um 18:32 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Feb.2021 um 18:32 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Langgöns: Ein 18-jähriger Autofahrer hat Montagabend offenbar die Kontrolle über seinen Polo verloren. Er war gegen 21.00 Uhr auf der Holzheimer Straße in Lang-Göns unterwegs, als er von der Fahrbahn auf den Parkplatz eines Autohauses abkam. Sein Kleinwagen prallte gegen zwei Fahrzeuge und gegen das Gebäude des Fachhandels. Bei einem Alkoholtest pustete der junge Mann 0,97 Promille. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 27.500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com