Gießen/Linden: Mehrere Kennzeichen gestohlen

Veröffentlicht am 15.Feb.2021 um 17:59 Uhr | Zuletzt geändert am: 15.Feb.2021 um 17:53 Uhr

Symbolbild Kennzeichendieb - © Blaulicht Giessen



Gießen/Linden: Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte die Kennzeichen von vier Fahrzeugen gestohlen. Zwischen 07.00 Uhr am Freitag und 08.30 Uhr am Samstag montierten sie auf einem Parkplatz in der Ringallee in Gießen die Kennzeichen eines blauen Golfs. In der Paul-Schneider-Straße entwendeten Unbekannte die Kennzeichen eines blauen Fiats. Die Tat ereignete sich zwischen 20.00 Uhr am Samstag und 09.00 Uhr am Sonntag. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755 in Verbindung zu setzten

Ebenfalls von Freitag, 22.00 Uhr, auf Samstag, 07.30 Uhr schlugen Diebe in der Frankfurter Straße in Großen- Linden zu. Sie stahlen die Kennzeichen eines blauen Golfs und flüchteten. Einen Tag später rissen Unbekannte zwischen 17.00 Uhr am Samstag und 14.00 Uhr am Sonntag die Kennzeichen eines gelben Opel in der Waldweide in Kleinlinden ab. Wer hat in diesen beiden Fällen verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Kennzeichendieb: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com