Festnahme auf frischer Tat

Veröffentlicht am 22.Feb.2021 um 15:26 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Feb.2021 um 15:26 Uhr

Symbolbild; Quelle: Bundespolizei



Gießen: Schnell geschnappt war ein mutmaßlicher Einbrecher am frühen Montagmorgen in der Dammstraße in Gießen. Der schnelle Erfolg war insbesondere einem aufmerksamen Zeugen zu verdanken. Der Zeuge hatte mitbekommen, wie sich eine männliche Person gegen 05.25 Uhr an einem Fenster eines Kiosks zu schaffen macht. Offenbar hatte der Einbrecher mit einer Eisenstange das Fenster aufgebrochen. Mehrere Streifenwagen fahndeten wenig später nach dem Einbrecher. Er konnte in unmittelbarer Nähe des Tatortes festgenommen werden. Bei dem Verdächtigen, einem 32 – Jährigen Asylbewerber aus Marokko, fanden die Beamten offenbar weiteres Diebesgut. Der Mann wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Festnahme: Bundespolizei (newsaktuell)






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com