Aufeinander eingeschlagen

Veröffentlicht am 23.Feb.2021 um 15:52 Uhr | Zuletzt geändert am: 23.Feb.2021 um 15:52 Uhr

Galerie Neustädter Tor : Bild Blaulicht Gießen



Gießen: Vor der Galerie Neustädter Tor haben sich zwei Personen in die Haare bekommen. Zwei Asylbewerber aus Guinea hatten sich offenbar wegen einer Zigarette gestritten und anschließend aufeinander eingeschlagen. Dabei wurde der 17 – Jährige am Kopf verletzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Neustädter Tor: Bild:Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com