Unbekannter fährt Kind (5) an Fußgängerampel an – Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 25.Feb.2021 um 22:00 Uhr | Zuletzt geändert am: 25.Feb.2021 um 22:00 Uhr

Rettungswagen auf der Anfahrt Symbolfoto; © Pixabay.de



Heuchelheim: Am Mittwoch (24.Februar) gegen 18.50 Uhr überquerte ein fünfjähriges Mädchen die Gießener Straße in Höhe der Hausnummer 64. Die Fußgängerampel zeigte Grünlicht für das Kind. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Gießener Straße von der Uhlandstraße kommend und missachtete offenbar das für ihn geltende Rotlicht. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich das Kind schwere Verletzungen zu zog. Der Unbekannte setzte seine Fahrt in Richtung Kinzenbach fort, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um ein Fahrzeug der Marke Audi mit dunkler Farbe, hellem Dach und Kennzeichen GI. Wer kann Angaben zu dem Fahrzeug oder der Identität des Fahrers machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Rettungswagen auf der Anfahrt: Pixabay






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com