Mit fast 3,2 Promille auf dem Rad unterwegs

Veröffentlicht am 26.Feb.2021 um 17:24 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Feb.2021 um 17:24 Uhr

Fahrrad am Boden - Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Ein Radfahrer musste am Donnerstagnachmittag mit zur Blutentnahme. Zuvor hatten Beamte den stark schwankenden Fahrstil des Mannes festgestellt. Noch bevor die Beamten ihn kontrollieren konnten, fiel er um und war nicht mehr in der Lage, alleine aufzustehen. Ein Test ergab einen Wert von fast 3,2 Promille.






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com