21 – Jährige wird Opfer eines Trickdiebes

Veröffentlicht am 28.Aug.2017 um 20:19 Uhr | Zuletzt geändert am: 28.Aug.2017 um 20:19 Uhr

Symbolfoto; © pattilabelle/Fotolia.com



Offenbar verfolgt und bestohlen wurden eine 21 – Jährige und ihre Begleiterin am Sonntag, gegen 01.20 Uhr, in der Gießener Goethestraße. Der Unbekannte war den beiden Frauen offenbar bereits im Seltersweg und in der Ludwigstraße hinterhergelaufen. Kurz vor der Johanneskirche rempelte der Mann die 21-Jährige an und zog das Handy aus der Gesäßtasche. Anschließend rannte er in Richtung Parkhaus Westanlage.

Täterbeschreibung:

Der Täter soll etwa 175 Zentimeter groß und dunkelhäutig sein. Neben einem grau-schwarzen Kapuzenpulli soll er eine dunkle Jogginghose und eine Basketballkappe getragen haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht: Symbolfoto; © pattilabelle/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 28.Aug.2017 um 20:19 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com