32 – Jähriger fuchtelt mit Soft-Air-Waffe herum

Veröffentlicht am 29.Aug.2017 um 12:28 Uhr | Zuletzt geändert am: 29.Aug.2017 um 12:28 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Bedroht gefühlt haben sich mehrere Kunden eines Discounters und eines Getränkemarktes am Montag, gegen 19.25 Uhr, in der Rodheimer Straße in Gießen. Der Mann hatte eine Waffe in der Hand und zielte damit auf mindestens drei Personen, die sich auf einem Parkplatz zwischen den beiden Märkten aufhielten. Eine Streife konnte den 32 – Jährigen wenig später überprüfen. Dabei stellte es sich heraus, dass er eine Soft-Air-Waffe mitführte. Die Waffe wurde sichergestellt. Auf den Mann kommt ein Verfahren zu. Die Hintergründe sind bislang unklar.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Waffe: Pixabay

Zuletzt geändert am: 29.Aug.2017 um 12:28 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com