Brandschaden an Wahlplakat

Veröffentlicht am 25.Sep.2017 um 17:36 Uhr | Zuletzt geändert am: 25.Sep.2017 um 17:36 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Im Schiffenberger Weg haben Unbekannte am Sonntag, gegen 01.00 Uhr, ein Wahlplakat angezündet. Das Plakat befand sich an einem Laternenmast in Höhe eines Geldinstitutes. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1.100 Euro. Zeugen konnten nach dem Brand einen Radfahrer sehen, der die Straße in Richtung Lich davon fuhr. Bei dem Plakat handelt es sich um ein Plakat der SPD.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Feuerwehrfahrzeug – BlaulichtGießen: Symbolfoto; © Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 25.Sep.2017 um 17:36 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com