Bus nimmt Motorrad die Vorfahrt – Biker schwer verletzt

Veröffentlicht am 27.Sep.2017 um 17:03 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Sep.2017 um 17:03 Uhr



In der Frankenbacher Straße (Biebertal) kam es am Mittwoch, gegen 05.35 Uhr, zu einem Unfall, bei dem ein 32 – Jähriger Motoradfahrer aus Hohenahr schwer verletzt wurde.
Der Kradfahrer war in Richtung Gießen unterwegs, als ihm offenbar durch einen 67 – jährigen Omnibusfahrer die Vorfahrt genommen wurde. Der Schaden liegt bei etwa 8.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com