28 – Jährigen Angerempelt – Polizei ermittelt wegen Raub

Veröffentlicht am 05.Okt.2017 um 16:55 Uhr | Zuletzt geändert am: 05.Okt.2017 um 16:55 Uhr

Symbolfoto; © Goss Vitalij/Fotolia.com



Wegen Raub ermitteln Beamte der Gießener Polizei nach einem Vorfall, der sich am Montag, gegen 19.20 Uhr, im Alter Wetzlarer Weg in Gießen ereignete. Ein Unbekannter hatte einen 28 – Jährigen vor einer Tankstelle angerempelt und dann offenbar zielgerichtet die Geldbörse, die auf den Boden gefallen war, entwendet. Der Unbekannte rannte davon und stieg danach in einen dunklen VW Passat Kombi. Der PKW, an dem sich Offenbacher Kennzeichen befanden, fuhr dann in Richtung stadtauswärts davon.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • blaulicht: Symbolfoto; © Goss Vitalij/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 05.Okt.2017 um 16:55 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com