26 – Jährige aus dem Nachhauseweg angegriffen – Kripo sucht Zeugen

Veröffentlicht am 20.Okt.2017 um 17:15 Uhr | Zuletzt geändert am: 20.Okt.2017 um 17:15 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Tätlich angegriffen wurde eine 26 – Jährige am Donnerstag, gegen 23.50 Uhr, in der Schulstraße in Grünberg. Die Frau hatte eine Gaststätte in der Gießener Straße besucht und lief dann durch den Heegweg in Richtung Diebsturm. An der Ecke Schulstraße / Heegweg wurde sie plötzlich von hinten von einem Unbekannten bedrängt. Der Mann hielt ihr den Mund zu. Anschließend fielen beide Personen auf den Boden. Wenig später kam ein Zeuge vorbei gelaufen. Der Unbekannte stand danach auf und rannte in Richtung Rabegasse davon. Er soll etwa 180 Zentimeter groß sein. Da die Geschädigte dem unbekannten Mann bei dem Angriff in die Hand biss, könnte er Verletzungen an der Hand davon gezogen haben. Die Kripo sucht Zeugen, die etwas von dem Angriff mitbekommen haben und Hinweise zu der gesuchten Person geben können. Bei dem Angriff soll die Frau laut geschrien haben.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Blaulicht / Wache: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 20.Okt.2017 um 17:15 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com