Zigarettenautomat gesprengt

Veröffentlicht am 30.Okt.2017 um 16:47 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Okt.2017 um 16:47 Uhr

Symbolfoto; © Goss Vitalij/Fotolia.com



Am Sonntag, gegen 05.20 Uhr, haben Unbekannte im Gustav-Stresemann-Ring in Wieseck einen Zigarettenautomaten aufgesprengt. Nach dem Sprengen entwendeten die Diebe daraus Zigaretten und Bargeld. Der Automat wurde erheblich zerstört. Ein Zeuge konnte einen der Täter beobachten. Er soll etwa 30 Jahre alt, schmächtig sein und eine sportliche Figur haben. Er soll ein dunkles Oberteil mit Kapuze und eine helle Hose getragen haben. Vermutlich trug er eine große schwarze Tasche bei sich.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • blaulicht: Symbolfoto; © Goss Vitalij/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 30.Okt.2017 um 16:47 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com