Sittenstrolch im Treppenhaus

Veröffentlicht am 14.Nov.2017 um 17:38 Uhr | Zuletzt geändert am: 14.Nov.2017 um 17:38 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Offenbar bis ins Treppenhaus hinterhergelaufen ist ein Sittenstrolch einer 24 – Jährigen am Montag, gegen 23.00 Uhr, in der Ederstraße in Gießen. Die Frau hatte zunächst die Zugangstür zum Treppenhaus geöffnet und lief dann zur Treppe. Offenbar folgte ihr ein Unbekannter und hatte seine Hose heruntergelassen. Die 24 – Jährige suchte danach schnell ihre Wohnung auf. Offenbar verließ der Täter dann das Treppenhaus und flüchtete. Er soll etwa zwischen 180 und 185 Zentimeter groß und ca. 25 Jahre alt sein. Er soll eine schwarze Strickmütze, einen schwarzen Schal und eine Winterjacke getragen haben.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Hausflur: Pixabay

Zuletzt geändert am: 14.Nov.2017 um 17:38 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com