Sachbeschädigungen an PKW

Veröffentlicht am 21.Nov.2017 um 16:02 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Nov.2017 um 21:20 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Gießen: Corsa zerkratzt
Einen Schaden von rund 1.300 Euro ließen Unbekannten im Lack eines silberfarbenen Opel Corsa zurück. Der Kleinwagen parkte zwischen Donnerstag vergangener Woche (16.11.2017), gegen 15.00 Uhr und Samstagmittag (18.11.2017), gegen 13.30 Uhr in der Wetzsteinstraße. Mit einem spitzen Gegenstand trieben die Täter Kratzer in den Lack der Beifahrerseite. Hinweise erbittet die Polizei in Gießen unter Tel.: (0641) 7006-3755.

Gießen: Reifen platt
In der Zeit von Freitag (17.11.2017), gegen 20.00 Uhr bis Sonntag (19.11.2017), gegen 16.00 Uhr schlug ein Reifenstecher in der Schottstraße zu. An einem dort geparkten schwarzen Renault Twingo ließ er aus dem vorderen Reifen der Fahrerseite die Luft raus. Ein neuer Pneu wird etwa 150 Euro kosten. Hinweise erbittet die Polizei in Gießen unter Tel.: (0641) 7006-3755.

Bildquelle:

  • Einsatzfahrzeug: Blaulicht Gießen / Privat






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com