Im Treppenhaus Feuer gelegt

Veröffentlicht am 27.Nov.2017 um 17:47 Uhr | Zuletzt geändert am: 08.Jan.2018 um 12:29 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Unbekannte haben am Sonntag, gegen 01.00 Uhr, einen Wäscheständer in einem Treppenhaus in der Gießener Straße angezündet. Die brennende Kleidung fiel in das Treppenhaus und verursachte leichte Schäden. Bewohner des Mehrfamilienhauses waren auf den Brand aufmerksam geworden und löschten das Feuer. Der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen wegen Brandstiftung dauern an.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555

Bildquelle:

  • Feuerwehr: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 08.Jan.2018 um 12:29 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com