Vermisster Senior wurde in Marburg tot aufgefunden (Ergänzung zur Meldung vom 02.01.18)

Symbolfoto; © pattilabelle/Fotolia.com



Marburg: Am Montagmittag, 8. Januar gegen 12.20 Uhr entdeckte ein Angestellter auf dem Gelände der Stadtwerke „Am Krekel“ einen toten Mann in Nähe der dortigen Tankstelle. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass es sich bei dem Toten zweifelsfrei um den seit dem 2. Januar vermissten Heinrich G. handelt. Aufgrund der durchgeführten Untersuchungen kann ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

Blaulicht Gießen App



Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com