Entblößt und geflüchtet: Kripo fahndet nach einem 55 – Jährigen

Veröffentlicht am 18.Jan.2018 um 17:58 Uhr | Zuletzt geändert am: 18.Jan.2018 um 17:58 Uhr

Symbolfoto; © 500cx/Fotolia.com



Nach einem etwa 55 Jahre alten Mann fahndet die Gießener Kripo seit Montagmittag. Der Unbekannte hat eine 62 – Jährige auf dem Parkgelände des Schwanenteiches belästigt. Nach seinem schamlosen verhalten flüchtete er in einem Auto, das in der Ringallee abgestellt war.

Täterbeschreibung

  • Der Unbekannte soll etwa 180 Zentimeter groß sein und kurze graue Haare haben.
  • Er soll eine rote Jacke getragen haben.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Polizei im Einsatz: Symbolfoto; © 500cx/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 18.Jan.2018 um 17:58 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com