Echte Spendensammler unterwegs – Die Johanniter brauchen Ihre Unterstützung

Veröffentlicht am 30.Jan.2018 um 12:01 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Jan.2018 um 21:56 Uhr



Derzeit ziehen Johanniter von Haus zu Haus in der Stadt und im Landkreis, um zu beraten und auch um Mitglieder und Spenden zu werben. Diese Aktion ist genehmigt und legal, hier besteht kein Grund zur Sorge!

Da aktuell immer wieder einmal falsche Spendensammler hier und da auftreten, wollen wir Sie gerne über diese echte Sammlung informieren und damit auch die Aktion der Johanniter wohlwollend unterstützen.

Die Spendensammler werden an der Haustür keine Geld- oder Sachspenden annehmen. Gezahlt wird bei Interesse per Überweisung.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an die Pressesprecherin Fr. Miriam Julia Feuerstein unter 06403-703067 wenden.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com