Verkehrsunfall auf der A3 bei Limburg

Veröffentlicht am 13.Feb.2018 um 17:35 Uhr | Zuletzt geändert am: 13.Feb.2018 um 17:35 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Nach einem schweren Auffahrunfall am heutigen Dienstag den 13.02.18 auf der A 3 zwischen Bad Camberg und Limburg Süd, bei dem heute Morgen zwei Personen getötet worden sind, dauern die Bergungsarbeiten noch immer an. Mittlerweile wurde die linke Fahrspur für den Verkehr freigegeben. Der verstorbene Busfahrer war 47 und der verstorbene Kleinlasterfahrer 53 Jahre alt. Bei dem schwerverletzten Unfallverursacher handelt es sich um einen 32 Jahre alten Mann. In dem Bus befanden sich 14 Fahrgäste, welche allesamt zur Untersuchung in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com